Über mich

Ich wurde geboren am 12. Juni 1991 im schönen Kanton Luzern in der Schweiz. Als gelernter Hochbauzeichner und ohne Karting oder Formel Karriere gelte ich als absoluter Quereinsteiger im Motorsport. Durch meinen Vater, den erfolgreichen Schweizer Berg- und Tourenwagenrennfahrer, Hans Schori wurde mir das schnelle Auto fahren in die Wiege gelegt. Immer auch unterstützt von meiner Mutter, Rita Meyer nahm das Unheil seinen erkennbaren Lauf...

Als Mitglied der Organisation der Swiss Gymkhana Drift Masters, Swiss Time Attack Masters und auch des 1. Federal Tyres King of Touge in der Schweiz kenne ich auch die Seite der Organisation. Ich schätze das sehr und liebe meinen Job...
Gefördert werde ich nicht nur im Cockpit und in meinem Job, sondern auch in der Mechanik des Fahrzeuges durch meinen Vater und in der Fahrphysik durch verschiedene Aufgaben als Instruktor.


"Schätzen lernt man erst, wenn man selber macht!"


Steckbrief

Grösse                           1.77m

Gewicht                    72kg

Geburtstag                   12. Juni 1991

Geburtsort                    Luzern

Wohnort                        Schwyz

Beruf                               Bereichsleiter Kurswesen & Marketing, Eventcenter Seelisberg AG

 

2017                            

1. Platz German & European Time Attack Masters (Nissan GT-R NISMO GT3), Nürburgring GP

First Steps im proffessionellen Driftsport

Verschiedene GT-Projekte

2016                             

Audi Sport TT Cup 12. Platz in der Saison, beste Platzierung NBR 5. Platz

2015                               

1. Platz European Time Attack Challenge – ETAC (Nissan GT-R NISMO GT3), TT-Circuit Assen

2. Platz German Time Attack Masters, Lausitzring (Nissan GT-R NISMO GT3, 0.045s hinter Schulze Motorsport)

Testtag Nissan GT-R NISMO GT3, Bresse

Testtag Nissan GT-R NISMO GT3, Magny-Cours

Testtag Nissan GT-R NISMO GT3, Lausitzring

Testtag Nissan GT-R NISMO GT3, Slovakiaring

Testtag Nissan GT-R NISMO GT3, Varano

Instruktor und Coachings, Rennstrecke und Drift

BMW Driving Experience, Schweden

2014

1. Platz European Time Attack Challenge Kat. Club

1. Platz Swiss Time Attack Masters Serie

2. Platz German Time Attack Masters Serie

2013

1. Platz ACS Slalom L4 Anneau du Rhin

1. Platz ACS Slalom L4 Interlaken

5. Platz Arosa Classic Car (Lancia Delta S4)

ACS Lizenzausbildungskurs Hockenheim

2012

Trackdays