Durch Nürnberg im Renntempo...

Ein tolles Rennen auf der historischen Strecke Nürnbergs, Norisring.

 

Der Norisring ist mit nur 4 Kurven wohl eine der Kurven ärmsten Rennstrecken Europas. Trotzdem ist der Stadtkurs rund um die Reichtags-Tribüne eine ganz spezielle Strecke…

 

Im freien Training hatten einige Fahrer mit der „Wall of Shame“ oder auch mit den fehlenden Auslaufflächen zu kämpfen. Ich konnte mich mit P8 gut behaupten und fühlte mich sehr sicher auf der engen und schnellen Strecke.

 

Das Qualifying war ein Krimi keines gleichen! P1 bis P16 innerhalb von nur einer Sekunde, das ist Wahnsinn und Motorsport vom feinsten. Leider berührte ich in meiner absolut schnellsten Runde die „Wall of Shame“ und musste drei zehntel abgeben und mich im Rennen 1 auf P15 einreihen. Ohne den Patzer wäre eine Top 8 Platzierung Tatsache gewesen…

 

Rennen 1 lief absolut nach Plan, direkt nach dem Start konnte ich die Tipp`s von Franz umsetzen und in der ersten Kurve auf der inneren Linie auf P12 vorfahren. Im hektischen Mittelfeld ging es dann ganz schön zur Sache, drei Safety Car Phasen begleiteten unser Rennen. Schlussendlich konnte ich P11 ins Ziel fahren und einige wichtige Punkte für die Meisterschaft sichern.

 

Am Samstagabend reisten Franz und ich ab um am Sonntag beim Bergrennen Reitnau das Showprogramm zu fahren. Dadurch fehlen mir nun einige Punkte, die ich aber am nächsten Wochenende in Zandvoort  angreifen werde!

 

Nächstes Rennen:

15.07. bis 17.07.16 Zandvoort (NL) Rahmenprogramm DTM

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 5
  • #1

    Barabara Humiston (Samstag, 04 Februar 2017 10:32)


    Hey! Do you use Twitter? I'd like to follow you if that would be okay. I'm absolutely enjoying your blog and look forward to new posts.

  • #2

    Ulysses Calder (Sonntag, 05 Februar 2017 11:29)


    I'll right away grasp your rss as I can not find your e-mail subscription link or e-newsletter service. Do you've any? Please allow me know in order that I may subscribe. Thanks.

  • #3

    Rolande Croft (Montag, 06 Februar 2017 08:09)


    WOW just what I was looking for. Came here by searching for %keyword%

  • #4

    Renita Zenz (Montag, 06 Februar 2017 21:04)


    Wonderful goods from you, man. I have consider your stuff previous to and you're simply too magnificent. I really like what you've received right here, really like what you're stating and the best way wherein you are saying it. You're making it entertaining and you still care for to stay it smart. I cant wait to learn far more from you. That is actually a tremendous website.

  • #5

    Mayola Dohrmann (Dienstag, 07 Februar 2017 13:03)


    Remarkable! Its genuinely awesome paragraph, I have got much clear idea concerning from this article.